0

Long Covid - Wege zu neuer Stärke

Symptome, Behandlungswege, Hilfe zur Selbsthilfe

24,99 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783965842618
Sprache: Deutsch
Umfang: 216 S.
Format (T/L/B): 2.3 x 24.5 x 17.8 cm
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

COVID-19 ist mit der Erkrankung an sich für viele noch nicht vorbei. Rund 10 Prozent der Deutschen sind von Long COVID betroffen, einer tückischen Krankheit, die meist nach eher mild verlaufenden Infektionen entsteht und die Forschung vor Rätsel stellt. Wer vormals gesund, sportlich und leistungsstark war, hat langanhaltend mit Erschöpfung, Atemnot, Schmerzen, Gedächtnisproblemen und anderen Symptomen zu kämpfen. Dr. Claudia Ellert, Ärztin, Triathletin und Mutter, weiß, wovon sie spricht: 2020 erkrankte sie selbst an COVID-19 und hatte im Anschluss wegen Long COVID stark mit ihrer Rückkehr in den Alltag zu kämpfen. Seither engagiert sie sich für die Aufklärung über die "neue Volkskrankheit" und entwickelt Reha-Programme für Betroffene. In ihrem Praxisbuch vereint sie Fach- und Erfahrungswissen und gibt einen Überblick über die verschiedenen Ausprägungen von Long COVID. Sie stellt Therapien vor, die wirklich helfen, und gibt Tipps zur Selbsthilfe, die jede/r selbst begleitend umsetzen kann. Damit der Weg zurück ins Leben gelingt.

Autorenportrait

Dr. Claudia Ellert ist Fachärztin für Chirurgie und Gefäßchirurgie. 2020 erkrankt sie selbst an COVID-19 und erlebt nach ihrer "Genesung", dass sie ihren bisherigen beruflichen Anforderungen nicht mehr gewachsen ist. Seither setzt sie sich mit ihrer eigenen Long-COVID-Symptomatik auseinander, entwickelt Reha-Programme und klärt mit anderen Ärzten über Long COVID auf. Unter anderem ist sie maßgeblich in der Betroffenen-Vereinigung Long COVID Deutschland aktiv (longcoviddeutschland.org).