0

Die Kräfte der Selbstheilung aktivieren!

Mein erfolgreiches Therapiekonzept bei chronischen Erkrankungen

24,80 €
(inkl. MwSt.)

Nicht lieferbar

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783898832076
Sprache: Deutsch
Umfang: 281 S.
Format (T/L/B): 2.5 x 24.4 x 18.6 cm
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

So wenig Medikamente wie nötig, so viel Selbsthilfe wie möglich! Sanfte Heilverfahren und Schulmedizin sind schon lange kein Gegensatz mehr. Prof. Gustav Dobos, Internist und Inhaber des einzigen Lehrstuhls für Integrative Medizin, kombiniert mit großem Erfolg Schulmedizin mit traditionellen chinesischen Heilverfahren, Kneipp- und Kräutertherapie sowie modernsten Entspannungstechniken. Rund 40 Prozent der Bevölkerung leiden unter chronischen Beschwerden wie Allergien, Rheuma oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Ihnen kann die Schulmedizin langfristig oft nicht helfen. Anders die Naturheilkunde: Sie lindert nicht nur akute Symptome, sondern regt die Selbstheilungskräfte dauerhaft an. In einem einzigartigen Ansatz hat sich Gustav Dobos auf chronische Krankheiten spezialisiert: Als Chefarzt einer Klinik für Integrative Medizin überprüft er Naturheilverfahren wissenschaftlich, um sie dann erfolgreich mit Methoden aus der Schulmedizin zu kombinieren. Signale erkennen Werden Sie achtsam gegenüber den Warnsignalen Ihres Körpers: So können Sie Beschwerden frühzeitig wahrnehmen und ihnen mit sanften Methoden begegnen. Krankheiten behandeln Naturheilverfahren wie Akupunktur, Wickel, Heilkräuter oder Massagen helfen bei akuten Symptomen. Sie beseitigen Beschwerden oft auch langfristig. Das senkt die notwendige Dosis an Medikamenten. Den eigenen Rhythmus finden Anspannung, Belastung und Sorgen verstärken jede Krankheit. Lernen Sie moderne Techniken der Stressbewältigung kennen: von Achtsamkeitsübungen und Meditation bis zu asiatischen Bewegungslehren.

Autorenportrait

Prof. Dr. med. Gustav Dobos leitet an den Kliniken Essen-Mitte die Abteilung ''Naturheilkunde und Integrative Medizin''. Mit einem in Europa bisher einzigartigen Konzept, das die Innere Medizin mit traditionellen Heilverfahren verbindet, behandelt der Internist dort chronisch Kranke. Gustav Dobos ist außerdem Inhaber des europaweit einzigen Lehrstuhls für Naturheilkunde und Integrative Medizin an der Universität Duisburg-Essen, gefördert durch die Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung.